Block G8: Ein Erfolg für die Bewegung

Das Konzept des Bündnisses Block G8 hat funktioniert. So nah und so massenhaft kamen GipfelgegnerInnen schon lange nicht mehr an die sogenannte "rote Zone", den abgesperrten Bereich um den Gipfel heran. Möglich gemacht hat das ein erstaunlich breites Bündnis, von christlichen Gruppen über Gewerkschafterinnen bis zu radikalen Linken. Und natürlich umfangreiche taktische Absprachen und viele Aktionstrainings. Eine Bilanz von Block G8.

Nach der Einschätzung von Block G8 war gestern das politische Ziel bereits erreicht: Die symbolische Blockade des G8-Gipfels war zu einer tatsächlichen Blockade geworden. Alle Landzugänge zum Gipfelgelände waren über Stunden dicht. Und die Blockadeaktionen gingen am heutigen Donnerstag weiter. Ein Live-Gespäch mit Christoph Kleine, einem Sprecher von Block G8.

here we go  

AutorIn: | Format: | Dauer: Minuten

 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Kaffeesatz - Mittagsmagazin. music only, für euch ausgewählt von unserer Musikredaktion.
Ab 08:00:
Castrop Rauxel - Das überraschend bunte Musikmagazin