Mikroplastik – Verschmelzung von Kunst und Ökologie: Interview mit Ulrich Zehfuß („Du wirst mich nicht los")

 

 

 

 

 

Liedermacher Ulrich Zehfuß veröffentlicht eine zweite Vorab-Single aus seinem neuen Album „Liebe”, mit der er dem Mikroplastik in und um uns herum eine Stimme gibt.

Der Song „Du wirst mich nicht los” wurde mit großem Orchester in Benny Anderssons RMV-Studio in Stockholm aufgenommen. Das Album „Liebe“ erscheint am 21.04. auf Konstantin Weckers Label Sturm & Klang. Im Interview mit Marco Hendrich spricht Ulrich Zehfuß über Entstehung und Hintergründe von Song und Musikvideo und seine Haltung als politischer Künstler.

 

Beiträge aus der Live-Sendung:

 

Teil 1:

here we go  
AutorIn: Marco Hendrich | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 8:28 Minuten

 

Teil 2:

here we go  
AutorIn: Marco Hendrich | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 11:38 Minuten

 

 

gesamter Ausschnitt inklusive der Singles „Du wirst mich nicht los” und „Soldat”:

here we go  
AutorIn: Marco Hendrich | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 37:48 Minuten

 

Bonusmaterial – gesamtes Interview mit Ulrich Zehfuß:

here we go  
AutorIn: Marco Hendrich | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 28:43 Minuten

 

 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Stoffwechsel - Informationen und Berichte
Ab 18:00:
Frames - jd 1. und 3. Di. im Monat: Das Kinomagazin bei Radio Z