Feminist in Action e.V. Nürnberg stellt sich vor

Feminist in Action e.V. - das beschreibt eigentlich schon grundsätzlich was dieser noch recht junge feministische Verein so bewirken möchte. Drei der Gründungsmitglider waren heute bei Radio Z zu Besuch und wir haben mal ein bisschen was über Pläne wie ein feministisches Zentrum gesprochen.

Feminist in Action e.V. - oder kurz auch gerne FIA. Das ist der neue feministische Verein für Nürnberg. Ganz neu ist er auch nicht mehr, besteht jetzt seit dem letzten Jahr und hat auch schon seine Gemeinnützigkeit erlangt.
Das große Ziel von FIA ist es, ein feministisches Zentrum in Nürnberg zu gründen und dafür auch passende Räumlichkeiten zu finden.
Für ein solches Vorhaben sind natürlich auch ein paar helfende und unterstützende Mitgliederhände nicht verkehrt und finanzielle Unterstützung auch gerne gesehen.
Ida Hinterholzinger hat sich mit Lissi, Sanna und Nina/Nino von FIA unterhalten über Forderungen von Feminist in Action e.V. und genaueren Vorstellungen zu einem feministischen Zentrum in Nürnberg.

here we go  
AutorIn: Ida Hinterholzinger | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 11:49 Minuten

 Ihr findet Feminist in Action e.V. auf Instagram unter fia_ev_nbg oder ihr könnt auch eine Mail schreiben an fia-ev-nbg[at]riseup.net

 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Stoffwechsel - Informationen und Berichte
Ab 18:00:
Luceafarul - rumänische Sendung