Darfs a weng mehr sein: Was macht eigentlich das Europabüro Nürnberg?

Immer montags fragen wir: „Darfs ein bisschen mehr sein? Die EU im Alltag der Regionen“. Thema heute: Was macht eigentlich das Europabüro Nürnberg? Ein gängiges Klischee lautet so: „Die EU ist fern und hat nichts mit meinem Alltag zu tun“. Das dem nicht zwingend so ist möchte das Europabüro Nürnberg aufzeigen. Im Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg angesiedelt, beheimatet es zwei Institutionen: In die Verwaltung hinein das Europabüro und für Bürgerinnen und Bürger das EUROPE DIRECT-Informationszentrum Nürnberg. Der breiten Öffentlichkeit sind Arbeit und Aktivitäten des Büros nicht immer bekannt. Um zu erfahren was sich dahinter verbirgt haben wir mit dem Leiter Sebastian Kramer gesprochen. https://www.nuernberg.de/internet/eu_buero/

 

here we go  
AutorIn: Philipp Abel | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 14:34 Minuten

 

 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Admas - jd. 1., 2., 4. und 5. Do im Monat - Afrikanisches Leben in Deutschland
Ab 20:00:
Lokale Leidenschaften - Bands der Region stellen sich vor