Hate-Slam im Z-Bau

Shitstorms und Hasskommentare, egal ob on- oder offline, bestimmen derzeit die mediale und politische Debatte. Warum potenziert sich der Hass und wie geht man mit ihm um? Zu diesem Thema veranstalten die Georg-von-Vollmar-Akademie e.V. und der AWO Kreisverband Nürnberg e.V. heute abend ein besonderes Format im Z-Bau: JournalistInnen werden in einem Hate Slam ihr persönliches "Best-Of" an Hasstiraden vortragen. Julia Gerecke von der Georg-von-Vollmar-Akademie erzählt im Gespräch, was die ZuschauerInnen erwartet.

„Haters Gonna Hate?!“

Moderation: Moses Wolff
"Side-Kick": Dr. Bernhard Goodwin

Montag, 15. Oktober, 19.30
Z-Bau, Frankenstraße 200

Der Eintritt ist frei!

here we go  
AutorIn: Eva Poll | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 4:43 Minuten

 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Francophonie - Musik aus dem französisch-sprachigen Raum - jd 3. Mi. im Monat
Ab 20:00:
Mach mal langsam - Magazin gegen das Über. Klang- und Textreisen in herausfordernde, bewusstseinserweiternde, bedrohliche, futuristische, polyrhythmische, queere, experimentelle und hypnotische Niemandsländer.