Türkische Militäroffensive in Afrin

Die Türkische Militäroffensive gegen die Kurdische Kanton Afrin geht weiter. Es sind 23 Tage vergangen. In dieser Zeit sind viele Menschen auf beiden Seiten ums leben gekommen. Darunter auch zahlreiche Zivillisten.

Die Menschen die gegen dieser Krieg sind, werden von Erdogan als Stadtsfeinde erklärt, verhaftet oder eingeschüchtert.

Trotz all dem, gehen auch in der Türkei Menschen auf der Strassen, um für den Frieden zu demonstrieren.

In Nürnberg gab es auch zahlreiche Demonstationnen die von "Nürnberger Bündnis für Frieden in Kurdistan-Afrin"

organisiert waren. Wir haben mit dem Sprecher des Bündnis Serdar zur die Lage in Afrin gesprochen.

 

here we go  
AutorIn: Özgürradyo | Format: MPEG-1 Layer 3 | Dauer: 22:37 Minuten

 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Nachtclub - DJs und DJanes rotieren dich durch die Nacht
Ab 07:00:
Chocolate City - soul, funk, R&B