Wirtschaftskrise - Ende des "Turbokapitalismus"?, "Rettungspaket", soziale Frage

Die Wirtschaftskrise: Ist der "Turbokapitalismus" wirklich am Ende? Was sind die wirklich strukturellen Ursachen? Und geht es jetzt nicht eher um die soziale Frage statt um „Rettungspakete“?

Von der Finanz- zur Wirtschaftskrise. Oder: das Desaster des Kapitalismus.
Der Politikwissenschaftler Thomas Sablowski, auch Redakteur von PROKLA, der "Zeitschrif für kritische Sozialwissenschaft" und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von ATTAC spricht von strukturellen Ursachen für die gegenwärtige Panikstimmung an Börsen, in der Wirtschaftswelt und am Bankschalter. Doch wie gehts nun weiter in den Finanzetagen und was sollte statt dessen wirklich geschehen?

here we go  
AutorIn: | Format: | Dauer: Minuten

 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Sin Fronteras - jd. 2. und 4. Fr. im Monat: Nachrichten, Musik, Diskussionen, Interviews über die aktuelle Politik und Kultur in Lateinamerika. Mit Kathrin Vogel (Deutschland), William Bastidas (Kolumbien), Edna Guerrero (Kolumbien), Javiera Ossandon (Chile) Liliana Martinez (Kolumbien) und Sven Jackisch (Deutschland).
Ab 21:00:
Radio Brasil FM - Viel Musik von Westen bis Osten, von Süden bis Norden, aus jeder Ecke Brasiliens. Jeden 4. und 5. Freitag im Monat von 21.00 – 22.00 Uhr.