Thomas Sankara - Der Che Guevara des afrikanischen Kontinents

 Thomas Sankara war von 1983 bis 1987 der Präsident des kleinen westafrikanischen Landes Burkina Faso. In diesen 4 Jahren veränderte er eines der ärmsten Länder der Welt und machte damit auch eine Perspektive für einen unabhängigen afrikanischen Kontinent auf.

here we go  
AutorIn: Bernd Moser | Format: | Dauer: Minuten

Creative Commons Lizenzvertrag
 

Anmeldung

Auf Sendung

Jetzt On Air:
Sin Fronteras - jd. 2. und 4. Fr. im Monat: Nachrichten, Musik, Diskussionen, Interviews über die aktuelle Politik und Kultur in Lateinamerika. Mit Kathrin Vogel (Deutschland), William Bastidas (Kolumbien), Edna Guerrero (Kolumbien), Javiera Ossandon (Chile) Liliana Martinez (Kolumbien) und Sven Jackisch (Deutschland).
Ab 21:00:
Radio Brasil FM - Viel Musik von Westen bis Osten, von Süden bis Norden, aus jeder Ecke Brasiliens. Jeden 4. und 5. Freitag im Monat von 21.00 – 22.00 Uhr.